Bürger für Barth - Willkommen

Herzlich willkommen auf unserer Homepage der Wählergruppe
"Bürger für Barth"
-


Wir sind alle Barther Bürger, die endlich den versprochenen frischen Wind in das Rathaus bringen wollen. Wir handeln ohne Eigennutz, zum Wohle der Stadt und Ihrer Bürger.
Viele von uns sind schon lange in verschiedenen Vereinen der Stadt mit viel Engagement ehrenamtlich tätig. Deshalb wissen wir wovon wir reden, wenn es um Kultur und Jugendarbeit in Barth geht.
Wir möchten uns auf vielfältige Weise nicht nur in Kultur und Politik, sondern auch in die Kommunalpolitik der Stadt Barth einbringen.
Deshalb haben wir ein Programm zu Veränderungen ausgearbeitet, welches die Probleme der Bürger ernst nimmt. Denn Kommunalpolitik ist nicht am Bürger vorbei, sondern vor allem mit dem Bürger.
Wir laden Sie ein mitzumachen, bitte rufen Sie uns an, schreiben uns ein Email oder benutzen unsere Kontaktadresse.



 
Aktuelles:
 
Einladung zur Mitgliederversammlung am Montag, 19.11.2018 um 19.00 Uhr
Ort:
Freie evangelischen Gemeinde
Barthe Str. 60
18356 Barth
Das Gemeindehaus befindet sich an der Ecke zur Einfahrt “Gewerbegebiet Am Betonwerk” und bietet genügend Parkplätze für die Anreise.
Tagesordnung:
  1. Organisation der Strukturen der “Bürger für Barth”
  2. Vorbereitung der Kommunalwahlen 2019
  3. Projekte / Themen
  4. Einberufung der Jahres-Hauptversammlung
Auch Bürgerinnen und Bürger, die sich für unsere Stadt einsetzen und ihre Entwicklung mitgestalten wollen, sind herzlich zu dieser Sitzung eingeladen. Hierzu benötigen wir allerdings Ihre Anmeldung über unser Kontaktformular  oder rufen Sie uns einfach an.

Die Entscheidung ist gefallen. Herr Friedrich-Carl Hellwig ist zum neuen Bürgermeister der Stadt Barth gewählt. Wir gratulieren Ihm recht herzlich und wünschen Ihm in seinem neuen Amt viel Erfolg.
Wahlergebnisse am 04.11.2018


Zum Thema Bürgermeisterwahl 2018 finden Sie unter dem Menü-Punkt "Kommunalwahl>Wahl des Bürgermeisters 2018" Aktuelle Berichte und Meinungen


Am vergangenen Montag, 29.10.2018 haben sich die Mitglieder der Wählergemeinschaft und 8 Interessierte zusammengefunden, um über die Ausrichtung für die Zukunft und damit gleichzeitig die Vorbereitung der Kommunalwahlen im Mai 2019 zu diskutieren.

Das Interesse war groß, zumal das Neu-Mitglied Bernd Hochgräber eine Präsentation vorbereitet hat, die im Vorfeld schon Interesse weckte.

So kam es dann, dass die Präsentation mit vielen neuen Ideen, kritischen Ansätzen aber immer mit guten Argumenten fesselte und am Ende zur Diskussion einlud.

Am Ende des Abends waren sich alle Anwesenden einig, in den nächsten Wochen und Monaten kommt mit dem neuen Schwung viel Arbeit auf uns zu. Auf der nächsten Mitgliederversammlung Mitte November fällt der Startschuss für eine erfolgreiche Wahlkampagne für die Kommunalwahlen 2019 u.a. mit der Mitgliedergewinnung, der Organisation von Projektgruppen, der Jugendarbeit und vielen anderen Themen, die es im Interesse unserer Bürgerinnen und Bürger unserer Heimatstadt zu erfassen und abzuarbeiten gilt.

Dabei wird es sicher keine Themen geben, die wir in unserer Arbeit nicht neu beleuchten werden. Der Auftritt mit Medien, unsere Bekanntheit in der Stadt, die Anlaufpunkte für Einwohner in regelmäßigen Sprechstunden oder das Angehen von Projekten, die lange genug warten mussten……. Innenstadtbelebung, Tourismuswegweiser, Freilichtbühne und vieles andere werden besprochen und in die Aufgaben der Wählergemeinschaft aufgenommen.

Unsere Stadt muss wachsen, leben und Spaß machen - da sind wir uns einig!

Da eines unserer wichtigsten Ziele Wachstum heißt und wir über eine breite Basis die Themen und Stimmung der Barther in der Zukunft besser auffangen wollen, laden wir interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, zu den Terminen zu kommen und mitzugestalten.

Es ist unser aller Stadt und jeder hat eine Stimme, wir rufen auf, sie zu benutzen.

Die Wählergemeinschaft „Bürger für Barth“ ist dabei eine gute Plattform. Weg vom Parteienzwang hat jeder eine Meinung und wird gehört. Über unsere Homepage, den Tageszeitungen und Facebook geben wir die öffentlichen Termine bekannt und freuen uns auf jeden interessierten Bürger!

Seien Sie dabei, diese Stadt mitzugestalten, ob in der Wählergruppe in einem Projekt oder als Stadtvertreter im Rathaus.

Mit uns arbeiten heißt: gestalten, verbessern und realisieren.


Termine der Stadtvertretung und deren Ausschüsse zu finden unter:  http://www.stadt-barth.de/sitzungen.php
gratis-besucherzaehler

 

 Navigation